Sie sind hierVoralpenland RTF 2011

Voralpenland RTF 2011


By Alexander - Posted on 04 Juli 2011

Grias Eich!

Gestern machten sich wieder 5 Leute (Presi, Mani, Flo, Uli und I) auf um die Voralpentour zu bewältigen.
Pünktlich (ausnahmsweise alle) um 06:30 trafen wir uns beim Presi um nach Ottobrunn zu fahren. Nachdem kurz diskutiert wurde, ob es wohl regnen würde und welches Rad man denn nehmen solle, entschieden wir uns, dass es net regnet. (Ansonsten hätte der Manni dem Presi sei Radl putzen müssen!).

Am Start besorgten wir uns die Startnummern. Ach das kostet auch Startgeld? Ach NE! (gell Flo). Dann warteten wir noch auf die Stockdorfer Radschnecken (oder waren es Ratschschnecken?) welche uns bis zur ersten Verpflegung begleiteten.
Bis zur ersten Verpflegung fuhren wir noch alle gemeinsam, ab da an waren wir noch zu viert unterwegs weil der Uli auf die 120km abbog.
Dann stoppte uns kurzfristig ein Kettenabwurf vom Presi, der sich noch von da Mooskuah von Forice beschimpfen lassen musste weil er einfach kein gescheites Material hat. Naja ich sag bloß: Die bessere Haxen haben aber immer noch mia. ;)

Von der zweiten Verpflegung zur dritten hat sich der Manni von seinem "Waterloo 2010" völlig rehabilitiert. Dieses Waterloo ist 2011 an den Flo übergegangen, der diesmal nicht folgen konnte und uns zum kurzen umkehren zwang. Naja Flo jetzt hast ein Jahr Zeit und nächstes Jahr kannst dann die Kerbe wieder ausmerzen. Nix für Ungut.

Auf dem Weg von der dritten Verpflegung bis ins Ziel sind wir noch kurz stehen geblieben, denn in Großeichenhausen wartete ein Arbeitskollege mit einer Halbe Tegernseer Hell auf uns, die uns super geschmeckt hat. Danke Andi.

Ab dann war uns auch der Wind treu und wir fuhren gemütlich in Ziel.

Insgesamt bleibt zu Sagen:

Wetter viel zu kalt, geregnet hats net, maximal drepfelt hats (Mani muasst net putzen), schee wars trotzdem weil mia a schena Gruppn warn, Forice hat a Hex als Mitglied, Flo muss taktischer fahren, Mani muss a Wechselgwand mitnehmen, der Schnitt vom letzten Jahr war leider besser und ich gfrei mich trotzdem scho auf die nächste RTF.

In diesem Sinne

Michi

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer und 0 Gäste online.

Neueste Kommentare