Sie sind hierBericht vom Mountainbike-Festival Riva

Bericht vom Mountainbike-Festival Riva


By Alexander - Posted on 07 Mai 2009

MTB Marathon Riva 2009:

Endlich startete die Marathon-Saison 2009 mit dem ersten Highlight! Ich entschied mich wieder für den Halbmarathon mit 53km und 1700hm. Kurz vor'm Start um 7:30 Uhr als "Highway to Hell" angespielt wurde war dann auch die Aufregung wieder deutlich zu spüren! Los ging's Richtung Arco mit über 40 Sachen und rein in die erste Steigung mit deutlich über 20%. Nach dem ersten Anstieg ging's dann gleich bergab richtig zur Sache: viel Singletrail und Highspeed-Schotter-Abfahrten bis ins Tal. Spätestens als es die letzten Hügel (zw. 50 und 150 hm) zu absolvieren galt war dann bei mir Anschlag angesagt. Die letzten ca. 6 km ging's flach mit Vollgas zurück nach Riva! Überglücklich war ich dann nach 2 Stunden und 50 Minuten im Ziel. Somit ein gelungener Auftakt in Riva der lediglich mit höherer Vereinsbeteiligung im nächsten Jahr getoppt werden könnte :-)

Marco

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer und 0 Gäste online.

Neueste Kommentare